Marsa Alam

File 326Wünschen Sie sich für Ihren Urlaub goldene Sandstrände, türkisfarbenes Meer, ein Unternehmungsangebot der Extraklasse und den traditionellen Charme eines äyptischen Küstenortes? 

Dann könnte Marsa Alam genau die richtige Wahl für Sie sein: das ehemalige Fischerdorf am Roten Meer zählt neben Safaga zur aufstrebenden Konkurrenz unter den Strandresorts Ägyptens und lockt mit einer reizvollen Kombination aus althergebrachtem Erbe und modernem Aufschwung.

File 224

Marsa Alam hat für jeden Typ von Urlauber das Richtige zu bieten. Während Sonnenhungrige die Tage an den paradiesischen Sandstränden des Resorts verbringen können, bietet sich Abenteuerlustigen eine breite Auswahl an sportlichen Aktivitäten und Tagesausflügen. Neben ausgezeichneten Tauch- und Schnorchelgebieten gibt es in Marsa Alam auch die Gelegenheit zu tierischen Begegnungen der besonderen Art - unvergessliche Erlebnisse sind beim Schwimmen mit Delfinen ebenso wie bei einem Besuch der nicht nur optisch interessanten Meeresbewohner der Region, den Dugongs, garantiert.
File 497Die Vielfalt an Exkursionsmöglichkeiten in und um Marsa Alam setzt sich auch an Land fort. Wer es etwas gemächlicher mag, der hat Gelegenheit zur Erkundung der umliegenden Wüste auf einer Kamelsafari, während Adrenalinfans eine Tour mit dem Quadbike bevorzugen dürften. Naturliebhabern empfiehlt sich außerdem ein Ausflug in den nahegelegenen Wadi El Gamal Nationalpark, in dem nicht nur auf Tuchfühlung mit Kamelen gegangen, sondern auch das Leben der Beduinen hautnah kennengelernt werden kann.
File 509Schließlich befinden sich auch einige der kulturellen Zentren Ägyptens in der Nähe Marsa Alams: sowohl nach Luxor als auch nach Aswan werden von dem Küstenort aus organisierte Tagestouren angeboten, welche eine Besichtigung der bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Region auch für Reisende mit einem etwas knapperen Zeitfenster möglich machen.
Dank der Eröffnung eines eigenen Flughafens im Jahr 2001 ist Marsa Alam inzwischen auch bequem ohne weitere Zwischenstopps erreichbar. Alternativ empfiehlt sich auch die Anreise über Luxor oder Hurghada.